Amnesty International

Amnesty International (abgekürzt oft ai) ist eine internationale und unabhängige Nichtregierungsorganisation (NRO). Sie setzt sich für die Achtung der Menschenrechte ein, wie sie in verschiedenen Dokumenten festgeschrieben sind.

In der Öffentlichkeit bekannt wurde Amnesty International besonders durch die Aufdeckung von Missständen und ausführliche Berichterstattung. So will Amnesty International Öffentlichkeit schaffen, die heimliche Menschenrechtsverletzungen unmöglich macht. Amnesty International beschränkt sich nicht auf die Beschreibung der allgemeinen Situationen in den Ländern: In konkreten Einzelfällen organisiert Amnesty International Protestaktionen (z.B. Brief- und Unterschriftenaktionen), um Opfern von Menschenrechtsverletzungen zu helfen.

Weniger stark wahrgenommen, doch nicht weniger wichtig, ist die Lobbyarbeit, mit der Amnesty International bei Regierungen auf die Ratifizierung und Umsetzung internationaler Menschenrechtsabkommen hinwirkt.

Die Kernaufgaben, denen sich Amnesty International widmet, sind: Freilassung gewaltloser politischer Gefangener, rechtsstaatliche Verfahren für politische Gefangene, Abschaffung der Todesstrafe, gegen politischen Mord, Geiselnahme und Entführung. Amnesty International will sich in Zukunft auch verstärkt für wirtschaftliche und soziale Menschenrechte einsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.