Schlagwort-Archive: Entwicklungsorganisation

Kongo: Konfliktrohstoffe zur Herstellung von Handys

  Bild (Ausschnitt): © Sjors737  - Dreamstime.com

Heutzutage sind Mobiltelefone nicht mehr aus unserem alltäglichen Leben wegzudenken. Jedes Jahr kommen neue Handy-Modelle in die Läden, wobei die gebrauchten Mobiltelefone dann oftmals im Schrank verschwinden. Laut Auskunft der Gesundheitsorganisation Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V. (Difäm) liegen allein in Deutschland etwa 80 Millionen ungenutzte Handys in der Schublade, ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kinderarbeit in Fischereibetrieben: Neuer Leitlinienentwurf

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Am 23.12.12 veröffentlichten die Food and Agriculture Organization of the United States (FAO) und die International Labour Organization (ILO) einen gemeinschaftlichen Entwurf, der in Zukunft Politikern und Regierungsbehörden Richtlinien für den Umgang mit Kinderarbeit in Fischereibetrieben geben soll. Dass Kinderarbeit in Fischereibetrieben ein erhebliches Problem darstellt, ist bekannt. ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DNA-ProKids: Organisation setzt sich gegen Kinderhandel weltweit ein

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Globaler Kinderhandel im Zusammenhang mit illegalen Adoptionen, Prostitution, Zwangsarbeit und der Rekrutierung von Kindersoldaten ist ein Problem von internationaler Bedeutung und Dringlichkeit. Der United Nations Office on Drug and Crime (UNODC) zufolge werden jedes Jahr 1,2 Millionen Kinder gehandelt, das macht 20% aller Menschenhandelsopfer aus. Eine Gesetzesverschärfung allein kann diesem ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moderne Sklaverei: Slavery Footprint bietet Selbsttest an

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Wie viele Menschen (auch Kinder) schuften unter sklavenähnlichen Bedingungen für mein Smartphone, meine Kosmetika, meine Kleidung? Die NGO Slavery Footprint, die gemeinsam mit dem Office to Monitor and Combat Trafficking des US State Departements auf moderne Formen der Sklaverei und Zwangsarbeit aufmerksam machen will, bietet auf ihrer Internetseite einen ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auch Mode darf Bio und Fair Trade sein

„Bio-Baumwolle und Fair Trade ist eine Strategie zur Armutsreduktion“, erklärt Melchior Lengsfeld, Geschäftsleiter von der Entwicklungsorganisation Helvetas. Das Hilfswerk will mit fair gehandelter Bio-Baumwolle den Menschen in den Entwicklungsländern helfen, auf teure Kredite für Kunstdünger und chemische Pflanzenschutzmittel zu verzichten. Dabei wird auch noch ihre Gesundheit und die Umwelt geschützt. ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auszeichnung: Public Eye Postiv Award 2008 für Hess Natur

Einmal im Jahr werden in Davos Preise vergeben, die keiner haben möchte: Die sogenannten „Public Eye Awards“. Diese Negativpreise werden von NGOs aus aller Welt an Unternehmen verliehen, die aufgrund ihres für Menschen und Umwelt verachtenden Konzernverhaltens besonders auffallen. Gleichzeitig wird von eben dieser Jury im Rahmen der Veranstaltung auch ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Presse und Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar