Schlagwort-Archive: Zwangsarbeit

Razzia in Tansania – 70 Arbeitsagenturen geschlossen

  Bild (Ausschnitt): © Peter van der Sluijs - Wikimedia Commons

Die ILO-Konvention Nr. 182 verpflichtet jedes Land, sofortige Maßnahmen gegen die „schlimmsten Formen der Kinderarbeit“ vorzunehmen. Darunter fällt: Sklavenarbeit und ähnliche Formen, der Verkauf von Kindern, Kinderhandel, Zwangsarbeit, Prostitution, sexueller Missbrauch und vieles mehr. Tansania hat diese Konvention 2001 ratifiziert und ist somit dazu verpflichtet, Maßnahmen gegen die oben ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Fall, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Von Kindern für Uns“

  Bild (Ausschnitt): © Alickli - dreamstime

Wenn Sub-Sub-Unternehmen Pailletten und Strickereien herstellen, geschieht das oft auf Kosten von illegalem Kinderhandel und Kinderarbeit in Indien.

Sie haben kleine produktive Hände, sie arbeiten für wenig Lohn, sie können sich nicht wehren und haben gute Augen. Kinder sind die perfekten Strickmaschinen. So rechtfertigen die Arbeitgeber, auch „Sklavenhändler“ genannt, ihre ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vietnamesische Kinder arbeiten auf britischen Cannabis Farmen

  Bild (Ausschnitt): © Webphoto99 - Dreamstime.com

Circa 3 000 vietnamesische Kinder werden momentan in Großbritannien als Sklaven missbraucht.
Die Problematik der gehandelten Kinder aus Vietnam ist den britischen Behörden bekannt, jedoch bereiten die Komplexität und kriminelle Ausgereiftheit der vietnamesischen Banden große Schwierigkeiten. Sie beuten die Kinder in stetig mehr werdenden Branchen aus und arbeiten dabei immer ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Fall | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Menschenhandel nach dem Erdbeben in Nepal

  Bild (Ausschnitt): © nevil zaveri - Wikimedia

Tausende Frauen und Kinder sind nach dem Erdbeben in Nepal gefährdet, Opfer von Zwangsprostitution zu werden. Am 25. April sind mehr als 8.040 Menschen durch das Erdbeben getötet worden. Die UN schätzt, dass mindestens eine Million Menschen von dem Beben betroffen sind. In Nepal steht Menschenhandel an der Tagesordnung. Tausende ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand: Kinderarbeit in der Fischindustrie

 Child labour, Fish, Asia | Bild (Ausschnitt): © ILO - Flickr

Viele Familien aus Kambodscha verlassen ihr Geburtsland, um in Thailand ihr Glück, oder zumindest Arbeit zu finden. Oftmals nehmen sowohl Eltern als auch ihre Kinder einen Job im Fischfangsektor an. Dort müssen sie häufig unter ausbeuterischen Bedingungen ihrer Tätigkeit nachgehen. Auf der Suche nach Arbeit zieht es die Immigranten in ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Soziale Folgen nach Zyklon Pam – Kinderarbeit in Krisengebieten

  Bild (Ausschnitt): © NASA - wikimedia commons

Der Wirbelsturm Pam, der den Inselstaat Vanuatu Freitag-Nacht erreichte, wütete bis in die Morgenstunden des Samstags. Er wird der Kategorie 5 zugeordnet, was der höchsten Kategorie von Wirbelstürmen mit Windgeschwindigkeiten bis zu 250 km/h entspricht.  Vergleichbar ist er mit dem Hurrikan Katrina, der im Jahr 2005 an der amerikanischen Golfküste ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Fall, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar