Marokko

Bild: © n.v. -

In Zahlen

  • Gesamtbevölkerung: 32.649.130 Einwohner (Stand: Juli 2012)1)
  • 0-14 Jahre: 27,1% (Stand: 2013)1)
  • 4,5% aller Kinder zwischen 5 und 14 Jahren arbeiten.2)

Tätigkeiten / Produkte

Allgemeine Rahmenbedingungen

  • Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 15% (Stand: 2007)3)
  • Arbeitslosigkeit: 8,7% (Stand: Dezember 2012)4)
Fallbeispiel

„Wenn ich etwas falsch gemacht habe«, berichtet die 14-jährige Rasha, »wurde ich mit einem Schuh oder einem Gürtel geschlagen. Verließ die Familie das Haus, wurde ich eingesperrt.« Laut Studie würde es mehreren Zehntausend Mädchen in Marokko ähnlich ergehen. Die meisten sind unter 18 Jahren, die ihre Berufskarriere oft im Alter von fünf oder sechs Jahren beginnen. Die Mädchen stammen meist aus ländlichen Gegenden und ihr Lohn ist für ihre verarmten Familien oft das einzige, feste Einkommen. »Es gibt den Mythos«, sagt Clarisa Bencomo von »Human Rights Watch«, »dass sich diese Mädchen durch ihre Arbeit weiterentwickeln würden. Aber die Realität ist eine andere. Viel zu viele Mädchen leiden noch Jahre später unter den Folgen ihres psychischen und physischen Missbrauchs.“5)

Schulbildung

  • Schulbildung ist kostenlos.2)
  • Schulpflicht herrscht bis zum Alter von 16 Jahren.2)
  • Einschulungsrate: Jungen 92%, Mädchen 88%6)
  • Analphabetenrate: 43,9%  – Männer 31,1%, Frauen 56,1% (Stand: 2009)3)

Ursachen für Kinderarbeit

  • Armut, v.a. auf dem Land
  • veraltete Traditionen bzgl. der Bildung von Mädchen

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Bisherige Lösungsansätze

  • Die Regierung plant einen Gesetzesentwurf, der die Anstellung von Kindern im Haushalt generell verbietet. Gleichzeitig wurde ein »Nationaler Aktionsplan« beschlossen, der in den nächsten zehn Jahren Schulprogramme initiieren und arme Familien finanziell unterstützen soll.
  • Es existiert die „Morrocan National Observatory of the Childs Rights“, welcher Prinzesin Lalla Meryem vorsteht.

Buchtipp

  1. The World Factbook – Morocco – Central Intelligence Agency – aufgerufen am 23.04.2013 [] []
  2. 2011 Findings on the Worst Forms of Child Labor – U.S. Department of Labor – aufgerufen am 28.02.2013 [] [] []
  3. The World Factbook – Morocco – Central Intelligence Agency – aufgerufen am 23.04.2013 [] []
  4. Morocco – Unemployment Rate – Trading Economics – aufgerufen am 23.04.2013 []
  5. Marokko: Sklavenhandel mit Hausmädchen – AG Friedensforschung – aufgerufen am 28.02.2013 []
  6. Morocoo – StatisticsUNICEF – aufgerufen am 28.02.2013 []
  7. Ratification of C105 – ILO – aufgerufen am 28.02.2013 []
  8. Ratification of C138 – ILO – aufgerufen am 28.02.2013 []
  9. Ratification of C182 – ILO – aufgerufen am 28.02.2013 []
  10. Convention on the Rights of the Child – RatificationVereinte Nationen – aufgerufen am 28.02.2013 []
  11. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Sale of Children, Child Prostitution and Child Pornography – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 28.02.2013 []
  12. Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the Involvement of Children in armed conflict – Ratification – Vereinte Nationen – aufgerufen am 28.02.2013 []
  13. African Charter on the Rights and Welfare of the Child – Ratification – Afrikanische Union – aufgerufen am 28.02.2013 []

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.